Tour

Musikexpress & ByteFM präsentieren
ab
04.
11.
18

Kelly Lee Owens

Support: Bendik Giske

Das selbst betitelte Debüt von Kelly Lee Owens war eine der Überraschungen des letzten Jahres. Die in London lebende, walisische Produzentin und Sängerin brachte darauf mit geradezu traumwandlerischer Sicherheit Elemente aus Techno, Drone, Dreampop und Krautrock zusammen. Mal atmosphärisch treibend, wie im Stück „Anxi.“, bei dem Jenny Hval als Gastsängerin zu hören ist, mal düster melancholisch wie im passend betitelten „Lucid“, in dem sie selbst singt. Nicht nur die Fachpresse feierte sie dafür, auf ihrem Instagram-Account erreichten sie gleichzeitig hunderte Nachrichten, die Kelly Lee Owens Musik eine Kraft zusprachen, die über bloßen Klang hinaus geht. Eine, die auch im britischen Guardian zitiert wurde, lautete: „Your music healed me.“ Das trifft die Sache ganz gut. Dabei ahnte man schon, dass sie Großes vermag, denn Kelly Lee Owens war schon auf dem ebenso gelungenen „Drone Logic“ von Daniel Avery zu hören – ein Arbeitskollege von ihr, aus dem Plattenladen, in dem sie aushalf. Im November wird Kelly Lee Owens nun endlich wieder mit ihrer heilenden Musik auf Tour gehen.
So 04.11.2018   Hamburg
Nochtwache
Leider muss aus unvorhersehbaren Gründen das Konzert von Kelly Lee Owens in Hamburg abgesagt werden. Tickets werden wieder erstattet.
Einlass: 19:30 –  Beginn: 20:30 –  Anfahrt
Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit einem "B" in ihrem Ausweis wenden sich bitte an vvk-stellen@mct-agentur.com